Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   VIDEO - SZENEN 
   Photokina 2018
   SPD-Bürgerversammlung
   Kölner Zoo Rallye
   Kaulenfest 2018
   handerCover im Klausmann 
   Nabucco - Opernabend
   RBS - Spende  
   Sommerfest MC Fidelio
   Mondfinsternis 2018
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Café Kroppenberg
   Esperanto
   Refrath 
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
      A24 - Galerie/Ateliers
      A24 - suche nach LOGOS
      Sonnenfinger - Hannes Lorenz
      Eckard Alker - Stiller Wanderer
      DON GIOVANNI 
      Schröder und Dörr - Karl Hermann Eskens
      Wunderbar Alltägliches 
      Ingrid Schaeffer-Rahtgens
      TheaterWeltenErschaffen 
       Revue  - Ab in die Tanzdiele
      AdvenzkranzFirlefanz
      GV Harmonie
      Tage des Lichts
      Graffiti-Kursus - Juni 2018
      Lesung im PP 
      Wo der Pfeffer wächst
      Scylla Verlag
      Akustik-Bar im UFO
      Jürgen Becker
      Clavijo Velez
      Jörg Extra
      Marlies Herrmann
      Odonien - Wandel 3.0
      Konstantin Nemerov - Neo Pop Art
       IL-WON - Juni 2017
      B.Voos-Kaufmann/W.Hundhausen
   Jörg Extra -SBSC
   Beiträge - Archivt
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kontakt
   Datenschutz
   Impressum
   Links
   Zur Person
Galerie-Werkstatt Culmann 
Rodovaldo Clavijo Velez stellt in Refrath aus.
Portrait-Szenen - fesselnd - starke Präsenz


Der bekannte kubanische Künstler Rodovaldo Clavijo Velez stellt seine auf Leinwand festgehaltenen Arbeiten in der Galerie-Werkstatt, No. 16, in Refrath, Wilhelm-Klein-Straße 16, aus.

Die von Velez geschaffenen Portrait-Szenen, fesseln in ihrer starken farbigen Präsenz den Blick der Betrachter. Die Gesichter haben einen intensiven Ausdruck, zeigen eine Momentaufnahme. Der Eindruck, dass sich diese Köpfe jeden Moment auch bewegen könnten, ist stark.

Die Werkstattgalerie wird durch die Arbeiten von Velez in besonderer Weise bunt. Alle gezeigten Personen sind in Farbe getaucht, zeigen auf, dass jeder von uns „farbig“ ist, losgelöst von seiner gesellschaftlichen, wirtschaftlichen oder intellektuellen Situation. Der Künstler verbindet mit seinen Werken einen Aufruf gegen Rassismus.

2005 absolvierte Rodovaldo Clavijo Velez (1985 in Havanna geboren), seinen Master an der Akademie der Bildenden Künste „San Alejandro“ in Havanna. Der Künstler beteiligte sich an Biennalen in Havanna, Großbritannien und Italien. Zahlreiche Ausstellungen wurden in Kuba gezeigt, aber unter anderem auch in Italien, Spanien, USA, Mexiko, Argentinien, England und Deutschland.

Die Ausstellung wurde im September 2017 eröffnet (Ende noch offen) und kann zu den Öffnungszeiten der Galerie-Werkstatt besucht werden. Weitere Besichtigung nach Absprache: Corinna und Achim Culmann 02204 / 6 29 50.

Die Galerie-Werkstatt No. 16 - Culmann - hat mittwochs bis samstags (ab 18 Uhr) geöffnet. Tischreservierungen sind empffehlenswert und telefonisch möglich.

Fotos/Text: Helga Niekammer


www.clavijovelez.com
Bensberg im Blick - Facebook-Gruppe
zurück