Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   BENSBERG ENTDECKEN -  IBH
   CAFÉ KROPPENBERG -Geänderte Abläufe
   Cees Andriessen - Farbholzschnitte
   Transrotor - J. Räke 
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Kardinal Schulte Haus  
   Esperanto
   Refrath 
   Krea - Refrath
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
   Gebhard Siebald
   Beiträge - Archiv
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
      Spende Kinderheim 2019
      Benefizkonzert mit PAUL
      Flüchtlinge Lückerath 
      Bürgerstiftung Bensberg
      Therapie-Häuschen
      Bensberger Hüttenzauber
      Bergisches WünscheMobil 
      Röggelche Geburtstagsfest
      Hanna Dirk verabschiedet 
      Mediterana - Spende
      BASt - Verkehrssicherheit 
      Hits fürs Hospiz
      Spende an Hits fürs Hospiz
      Bürgerstiftung/Krippenwagen 
      Bensberger Bank  Spende
      Hits fürs Hospiz - Helferparty 
      Bergisches WünscheMobil
      Robin Hood - Spende
      Hochbeet fürs ZAK
      RBS - Spende  
      HiDEA LesePaten 
      Bennis Bauwagen
      Park - Spendenaktion
      Spende für Kinderheim 
      Kita Arche Noah
      Mehrgenerationenpark 
   Kontakt
   Zur Person
   Datenschutz
   Impressum
   Links
1000 Euro spendete das Unternehmernetzwerk „Best of Bergisch“
Bild: Von links: Heinz-Peter Buschmann, Eddi Stoffel, Jan Heinecke

Bensberger Hüttenzauber:
Bereits 11.106,00 Euro für die
gute Sache eingenommen


1000 Euro spendete das Unternehmernetzwerk „Best of Bergisch“ (https://www.best-of-bergisch.com) für die Tafel, die in Bergisch Gladbach und Bensberg aktiv ist. Im Rahmen des Bensberger Hüttenzaubers überreichten die Vertreter des Netzwerkes Heinz-Peter Buschmann und Jan Heinecke einen großen Scheck mit der stolzen Summe an Eddi Stoffel, der sich herzlich für diese großzügige Geldspende bedankte.

Noch einen weiteren Gast begrüßten Ulrike Haeger und Eddi Stoffel an diesem Abend (18..12.2019). Mit der ganzen Familie war Box-Europameister Sergej Wotschel zum „Team Wotschel“ in die Schloßstadt gekommen. Im Gepäck hatte er Weiß/Rot/Schwarze Boxhandschuhe, die mit in die aktuelle Abend-Verlosung gingen, die insgesamt rund 500 Euro einbrachte.

Wie jeden Abend addierte Eddi Stoffel auch am 18.12.2019 die im Verlauf des Hüttenzaubers aktuell erreichte Spendensumme. Stattliche 11.106,00 Euro konnte er notieren.

Ein Glückwunsch auch an Otto Rautenberg, der die Boxhandschuhe mit nach Hause nehmen konnte. Sergej Wotschel trug sie am 8. März 2018 in der Kongresshalle in Bochum bei einem starken Aufbaukampf.


www.best-of-bergisch.com
Beitrag im Bürgerportal in-gl zum Bensberger Hüttenzauber
Ulrike Haeger und Sergej Wotschel
Otto Rautenberg und Sergej Wotschel (re)
zurück