Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   Kunstmuseum Villa Zanders 
   Irish Pub Bensberg - zu! 
   Refrather Mühle - Jubiläum Marita 
   Krea dankt Spenderin
   KREA Osterferienwerkstatt 
   116 Jahre Fleischerei Niedenhof
   10 Jahre tonGleiter
   Ausgezeichnet - Porsche Zentrum Bensberg 
   8.888,88 Euro an Vereine
   Stilvollfit - Online-Kurse 
   Feuerwehrschule GL
   Wilhelm Wagener  - Gedenktafel
   BENSBERG ENTDECKEN -  IBH
   Café Kroppenberg
      Pagoden-Zelt
      Rheinisch Bergischer Kalender 
      Stollen, Printen, Brezeln
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Bensberg Burggraben 
   Kardinal Schulte Haus  
   Esperanto
   REFRATH  
   Krea - Refrath
   Bürger- und Heimatverein 
   Alte Kirche Refrath
   KULTUR - SZENE - SAMMLUNG 
   Trio farfarello/Gruppe Neun
   Transrotor - J. Räke 
   Beiträge - Archiv
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kontakt
   Zur Person
   Datenschutz
   Impressum
   Links
Stollen - Printen - bald schon Brezel-Zeit - Weihnachtlicher Duft liegt in der Luft
Café Kroppenberg – Stollen - Printen – bald schon Brezel-Zeit!

St. Nikolaus hat es sich auf dem Fensterbrett im historischen Ladenlokal von Café Kroppenberg gemütlich gemacht. Auch für ihn gelten die strengen - AHA+AL-Regeln - Abstand halten, Hygiene beachten, Alltagsmaske tragen.

Obwohl das Café schließen musste, wird in der Backstube und im Ladenlokal fleißig gearbeitet. Der Duft von Spekulatius, Printen, Stollen und anderen weihnachtlichen Köstlichkeiten ist - je nach Aktivität - präsent. Und was kommt nach der Weihnachtsbäckerei? Backofen befeuern für die Produktion von köstlichen Silvester-Brezeln. Hier zaubert das Team rund um Konditormeisterin Maria Kroppenberg (nach Traditions-Rezepten) leckere Brezel-Variationen, so unter anderem auch mit Marzipan-Füllung. Wer jetzt Appetit bekommt, kann bereits jetzt telefonisch bestellen.

Im Schaufenster des historischen Fachwerkhauses gibt es derweil eine kleine Ausstellung, die man nicht übersehen sollte. Mit bunter Wolle und Häkelkunst hat Dorothea Sälzer (Schwester von Konditormeister Hermann Kroppenberg) das Haus aus dem 17. Jahrhundert in Szene gesetzt. Da fehlen auch die Familienmitglieder Kroppenberg nicht. Alle mit Mundschutz. Sogar Bischof St. Nikolaus und Knecht Ruprecht tragen ihn. Gut steht dem Ensemble das Glücksschweinchen, ganz rechts im Bild, denn Glück ist willkommen jetzt und vor allem im neuen Jahr 2021.

Das Ladenlokal ist wie gewohnt wochentags von 9 – 18 Uhr und sonn- und feiertags von 13.30 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt auch einen Lieferservice - nur wochentags zwischen 12 und 15 Uhr - innerhalb Bensberg, Mindestwert der Bestellung 10 Euro. Die anteiligen Lieferkosten betragen 5 Euro.

Bestellungen - auch für die Silvester-Brezeln!
Café Kroppenberg in Bensberg, Eichelstraße 15,
Telefon: (02204) 9 49 30.

Siehe auch meinen Beitrag aus 2018: https://in-gl.de/.../krippe-fachwerkhaus-und-torte-flott.../





Reportage Häkelkunst D. Sälzer
zurück