Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   BENSBERG ENTDECKEN - IBH 
   Bergisches WünscheMobil 
   Peter Orloff - Hüttenzauber
   GV Harmonie - Ehrung 
   tonGleiter  - 2.11.2019
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Café Kroppenberg
   Mediterana 
   Kardinal Schulte Haus  
   Esperanto
   VIDEO - SZENEN 
   Refrath 
   Krea - Refrath
   Bürger- und Heimatverein 
   Park - Spendenaktion
   Mehrgenerationenpark 
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
   Gebhard Siebald
   Beiträge - Archiv
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kolumne von WKS 
   Kontakt
   Zur Person
   Datenschutz
   Impressum
   Links
Spendenkonto für den Mehrgenerationenpark - 4.9. Informationstag am Park - Fest der Vereine am 21.9.
Spendenkonto für den
Mehrgenerationenpark

Info-Veranstaltung am 4.September -

Großes Fest der Vereine "Wir alle sind Refrath" am 21.9.



Der Bürger- und Heimatverein Refrath e.V. lädt ein zu einer Informations-Veranstaltung im Zusammenhang mit der Neugestaltung des Mehrgenerationenparks an der Wilhelm-Klein-Straße in Refrath. Die Zusammenkunft ist geplant für Mittwoch, 4. September. Beginn 16.30 Uhr am Objekt „Mehrgenerationenpark“. Die Interessengemeinschaft Mehrgenerationenpark bietet interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Vor Ort sind Ansprechpartner aus den Reihen des Bürger- und Heimatvereins, des Obst-und Gartenbau-Vereins, sowie Vertretern der Stadt und weiteren engagierten Mitstreitern. (Siehe weiter unten auch den Hinweis auf das Fest der Vereine am 21. September).

Für das leibliche Wohl ist an diesem Nachmittag gut gesorgt. Die Kinder dürften an diesem Tag im Park viel Freude haben. Sie können sich an der Piraten Hüpfburg vergnügen und austoben.

Für die Umsetzung dieses Projektes werden Spenden erbeten.

Es handelt sich um eine Initiative von Hermann Liebing unter der Führung des Bürger- und Heimatvereins Refrath, des Obst- und Gartenbauvereins Refrath und dem Grünflächenamt der Stadt sowie des städtischen Jugendamtes.

Ansprechpartner ist Christopher Schmitt vom Bürger- und Heimatverein. Kontakt über die Mailadresse: park@bhv-refrath.de

Spendenkonto:

„Park“: Bürger und Heimatverein bei der Kreissparkasse Köln:

DE55 3705 02990313 5777 25

Bei Spenden bis 100 Euro gilt gegenüber dem Finanzamt der Überweisungsträger als Beleg. Bei Spenden ab 100 Euro wird eine Spendenbescheinigung ausgehändigt.
Alle Spenden fließen uneingeschränkt in den Erhalt und die Entwicklung der Grünfläche an der Wilhelm-Klein-Straße.

Die Realisation des Mehrgenerationenparks wurde durch Politik und Grünflächenamt befürwortet. Die Gesamtkosten dürften bis zu 98.000 Euro betragen.

Das Konzept für den Park beinhaltet unter anderem ein kleines Wegesystem in der Grünfläche. Ein neuer Baum soll wieder einen zentralen Platz bekommen, da das frühere Prachtstück leider einem Sturm zum Opfer fiel. Weiter sind vorgesehen Bänke, bespielbare Kunst, eine Mehrgenerationenschaukel und angrenzend eingerichtete Fahrradboxen.



Die Refrather Vereine, Organisationen und Kirchengemeinden feiern am Samstag, 21. September ein gemeinsames Fest und dem Motto "Wir alle sind Refrtzh".
Präsentiert werden die in Refrath zur Verfügung stehenden Angebote.

Unter der Leitung des Bürger- und Heimatvereins Refrath startet das Programm von 10-17 Uhr im und um das Bürgerzentrum Steinbreche, im Bürgerpark und auf Teilen des Marktplatzes.

Die Gäste erwartet ein vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen mit Kinderprogramm, Sport, Musik, Gesang, Begegnung, Karneval, Garten, Besinnung und vielem mehr.

Mit dabei sind unter anderem:

Bürger- und Heimatverein Refrath, Obst- und Gartenbauverein, SV Refrath, TV Refrath, Pfadfinder, evangelische Kirchengemeinde, katholische Kirchengemeinde, Deutsches Rotes Kreuz, freiwillige Feuerwehr, KG für uns Pänz, Förderverein Refrather Karneval, Krea, Flüchtlingsinitiative .

Die Leitung dieser Veranstaltung hat der Veranstalter Veedelsevent.
Anmeldungen zum Mitmachen werde noch erbeten unter Mail: info@veedelsevent.de

Beitrag: Helga Niekammer

Gruppenfoto: Bürger- und Heimatverein
Für den Mehrgenerationanpark in Refrath setzen sich Vereine, Bürgerinnen und Bürger und Vertreter der Stadt ein.


Foto Park: Helga Niekammer
Hier soll ein attraktives Freizeitangebot umgesetzt werden, das alle Altersklassen begeistert.



Mehr zum Bürger- und Heimatverein!
Für den Mehrgenerationanpark in Refrath
setzen sich Vereine, Bürgerinnen
und Bürger und Vertreter der Stadt ein.
Foto: Bürger- u.. Heimatverein. Foto Park HN
CHRONIK DES BÜRGER- UND HEIMATVEREINS
zurück