Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   Weckmann - Zeiten 
   Rose und Nachtigall  - 14.11.
   Kirchenchor St. Nikolaus
   Hanna Dirk verabschiedet 
   Jörg Extra - Culmann
   We Two - Ausstellung im TBG
   Bennis Bauwagen
   Bergisches WünscheMobil
   Spende für Kinderheim 
   A24 - Installationen
   Tired Hippies
   VIDEO - SZENEN 
   Photokina 2018
   SPD-Bürgerversammlung
   Kölner Zoo Rallye
   handerCover im Klausmann 
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Café Kroppenberg
   Esperanto
   Refrath 
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
   Paco Höller - Schröder und Dörr
   Jörg Extra -SBSC
   Beiträge - Archivt
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kontakt
   Datenschutz
   Impressum
   Links
   Zur Person
Der Weckmann heisst im Bergischen auch Piefekääl
Das schmucke Fachwerkhaus in der Eichelstraße
stammt aus dem 17. Jahrhundert und wird stets liebevoll
restauriert.
!

Café Kroppenberg in Bensberg, Eichelstraße 13 -15, Telefon: (02204) 9 49 30


Baumkuchen - eine weitere Köstlichkeit

Baumkuchen zu backen ist eine hohe Kunst, die man im Café Kroppenberg beherrscht und auch an die Lehrlinge weiter gibt.
In der Vorweihnachtszeit ist ständig frischer Baumkuchen in verschiedenen Größen und Ausführungen vorrätig. Die Variationen bezüglich Größe, Dicke, Glasur und Gewicht sind jedoch so vielfältig, daß es ratsam ist, den "speziellen" Baumkuchen vorab zu bestellen. Die Köstlichkeit wird frisch gebacken. Es gibt sie mit Schokolade überzogen oder mit zarter Zuckerglasur, ob dick oder dünn, lang oder kurz. Ob Ringe oder Stücke - je nach Wunsch der Kunden.
Baumkuchen wird auf einer waagerechten Walze vor offener Flamme gebacken. Dabei wird der flüssige Teig Schicht für Schicht aufgetragen und flott gebacken, bis der Baumkuchen seine endgültige, gewünschte Dicke erreicht hat.
Auf Wunsch der Kunden wird der Baumkuchen auch verschickt. Es wurde eine Verpackung entwickelt, die den problemlosen Versandt ermöglicht.
Diese Baumkuchen sind mit edler, dunkler Kuvertüre überzogen, enthalten etwas Weinbrand und sind fein dekoriert. Die Porto- und Verpackungskosten werden bis zu einem Gesamtgewicht von 2 kg nur ein mal berechnet.
Das Edelste vom Edlen - Baumkuchenspitzen: Zarte Baumkuchen-Ecken, getränkt mit Weinbrand und mit Edelbitter-Kuvertüre überzogen. Baumkuchenspitzen kann auf Bestellung auch an Freunde verschickt werden.
zurück