Bensberg im Blick - Ansichten - Aussichten - Ereignisse - aus der Region
   Home
   Flüchtlinge Lückerath 
    Bürgerportal  - Beiträge
   Photokina 2018
   Bensberg Burggraben 
   Bensberg Museum
   Bensberg Schloss
   Café Kroppenberg
   Esperanto
   Refrath 
   Kunst - Kultur - Musik - Archiv 
      Sonnenfinger - Hannes Lorenz
      Schröder und Dörr - Karl Hermann Eskens
      Wunderbar Alltägliches 
      Ingrid Schaeffer-Rahtgens
      TheaterWeltenErschaffen 
      DON GIOVANNI 
       Revue  - Ab in die Tanzdiele
      Eckard Alker - Stiller Wanderer
      AdvenzkranzFirlefanz
      A24 - suche nach LOGOS
      GV Harmonie
      Graffiti-Kursus - Juni 2018
      Tage des Lichts
      Lesung im PP 
      Scylla Verlag
      Wo der Pfeffer wächst
      Akustik-Bar im UFO
      Jürgen Becker
      Clavijo Velez
      Jörg Extra
      Marlies Herrmann
      Odonien - Wandel 3.0
      Konstantin Nemerov - Neo Pop Art
       IL-WON - Juni 2017
      B.Voos-Kaufmann/W.Hundhausen
   Jörg Extra -SBSC
   Beiträge - Archivt
   Klassentreffen 
   Soziale Themen - Archiv 
   Kontakt
   Datenschutz
   Impressum
   Links
   Zur Person
Lyrik und Prosa - stimmungsvoller Einstieg in die Vorweihnachtszeit 
Ursula Abels las Weihnachtsgeschichten im Puppenpavillon und stellte ihre neue CD vor
Foto/Text: Gerd J. Pohl

Mucksmäuschenstill wurde es im Puppenpavillon als Ursula Abels (88) im sanften Licht einer einzigen Tischlampe zu lesen begann. Rund 40 überwiegend erwachsene Besucher waren der Einladung in das Bensberger Figurentheater gefolgt, um die Grande Dame der Bergisch Gladbacher Kulturszene bei ihrem Vortrag von adventlicher Lyrik und Prosa zu erleben - ein stimmungsvoller Einstieg in die Vorweihnachtszeit und zugleich eine Ermahnung, diese Wochen ruhig und bedacht zu gestalten und sich nicht vom Einkaufsstress auffressen zu lassen.

Ursula Abels gilt seit Jahrzehnten als Urgestein in der Kinder- und Jugendliteratur. Sie hat über Märchen promoviert, jahrelang als Rundfunk-, Fernseh- und Zeitungsjournalistin gearbeitet und war Theater- und Literaturreferentin der Stadt Bergisch Gladbach. Ihre Lesungen im Puppenpavillon sind längst herbstliche Tradition in Bensberg.

Zugleich präsentierte Abels ihre neue CD, die den schlichten Titel "Weihnacht" trägt und Texte von Charles Tazewell, Selma Lagerlöf und Jochen Kleppers sowie Klavierzwischenspiele von Tamara Hasselblatt enthält.

Das Cover gestaltete der in Refrath lebende Künstler Eckard Alker

Die CD kann direkt beim Label
bestellt werden (www.szenario-arts.com)
und ist im Puppenpavillon erhältlich.


Foto: Ursula Abels während ihrer Lesung im Puppenpavillon (© Gerd J. Pohl)
www.theater-im-puppenpavillon.de/
www.eremos-literaturbuehne.de/
zurück